Get Adobe Flash player
 

Wie und womit kann man im Internet Geld verdienen? 

Nun, Sie denken jetzt sicher "was soll ich denn verkaufen?" - eine berechtigte Frage und vielleicht haben Sie ja auch eine Idee für einen Online-Shop oder ähnliches.. Ein erfolgreiches Geschäft lebt von guten Ideen und innovativen Elementen. Aber man kann auch im Web verkaufen, ohne jemals mit der Ware oder Dienstleistung in Kontakt gekommen zu sein. Das machen die Partnerprogramme möglich! Partnerprogramme gibt es wie Sand am Meer. Wenn Sie in den Suchmaschinen danach suchen, sehen Sie vor lauter Bäumen den Wald nicht. Die richtige Auswahl kann eine menge Zeit und Lehrgeld in Anspruch nehmen. Darum habe ich diese Webseite ins Leben gerufen. Auch ich habe eine Menge Lehrgeld bezahlt und viel Zeit investiert. Aber dabei habe ich Erfahrungen gesammelt und diese möchte ich gerne teilen. 

Was sind Partnerprogramme?

Partnerprogramme sind Dienstleister, die eine Ware oder Dienstleistung anbieten und gleichzeitig Partner werben, die dann kostenlos Ihre Ware oder Dienstleistung über das Internet vermitteln. Dies geschieht über Werbemittel wie Banner oder Links, die der Webmaster in seine Webseite einbindet. Über eine vorher vergebene User ID oder Mitgliedskennung wird die verkaufte Ware oder Dienstleistung Ihrem Konto gutgeschrieben.

Beispiel für einen Affiliate-Link:

Ein Beispiel für eine Affiliate-ID am Ende einer Url

Auf dieser Abbildung sehen Sie so einen Link. Am Ende ist die Partner-ID angehängt auch Affiliate-ID genannt. Affilate kommt aus dem englischen Sprachgebrauch und heisst übersetzt "angliedern". Eine Interessante Erklärung über das Affiliate-Marketing gibt es gut und kurz zusammengefasst bei Wikipedia.

Sie erhalten Provision, ähnlich wie es die Versicherungsvertreter offline machen. Auch diese erhalten Provision über die Versicherungsagentur, ohne selber Versicherungen anzubieten. Partnerprogrammer gibt es zu allen denkbaren Themenbereichen. Ob Handys oder Computer, Software oder Cds, Blue-Ray´und Spiele aller art, selbst für Lebensmittel gibt es eine Vielzahl an Partnerprogrammen. Eine gute Möglichkeit, Geld zu verdienen bietet der Finanzmarkt. Hier können Kredite und Finanzprodukte aller art monetisiert werden. Sie können Versicherungen, Kredite, Kontos und Kreditkarten vermitteln. Eine hohe Provision erwartet Sie auch, wenn Sie Baufinanzierungen oder Autokredite vermitteln.

Wie und wieviel kann man verdienen?

Es soll mal ein Yacht-Partnerprogramm gegeben haben, welches für die Vermittlung einer Yacht eine Provision in 5 Stelliger Höhe gezahlt hat. Ich habe bisher noch nichts darüber gefunden, sonst hätte ich es probiert ;) aber es gibt unzählige weitere gute Partnerprogramme, die es lohnt zu bewerben. Die Provisionen werden meistens nach Leads und/oder Sells abgerechnet. Ein Lead ist ein Kunde, der Interesse z.B durch Eingabe seiner Adresse an einem bestimmten Produkt oder Dienstleistung zeigt. Solch ein Interesse ist für die Partnerprogramm-Betreiber von hohem Wert, da der Abschluß des Geschäfts sehr wahrscheinlich ist, da der Kunde hohes Interesse durch die Eingabe seiner Adresse bekundet hat. Ein Sell ist ein erfolgter Abschluss eines Geschäfts. Es kommt z.B zu stande, wenn ein Besucher Ihrer Webseite auf den Banner des Partnerprogramm-Betreibers klickt und es dann dort zu einem Kauf oder Geschäftsabschluß kommt. Sie werden dann eine Provision bekommen, dessen Höhe der Partnerprogramm Betreiber vorher festgelegt hat. Das können 5 Euro sein aber auch 500, ganz abhängig vom Partnerprogramm und vom Produkt. Es gibt Partnerprogramme, de z.B Kredite vermitteln und 1,5% Provision von der Kreditsumme zahlen. bei 25000 Euro sind das satte 375 Euro die man damit verdienen kann, ohne etwas mit dem Geschäftsabschluß zu tun zu haben. Und da liegen die Vorteile. Diese Arbeit machen andere. Ein realistischer Verdienst für den Anfang sind sind abhängig von Ihrem Arbeitsaufwand einige hundert Euro - Tendenz steigend!

Was kostet die Teilnahme an solchen Partnerprogrammen?

Ein weiterer Vorteil ist, die Teilnahme an den meisten Partnerprogrammen ist völlig kostenlos und unverbindlich. Sie melden sich nur an und können sofort Geld verdienen. Sie haben mit Logistik und Versand der Waren oder ähnliches nichts zu tun. Sie vermitteln nur den Kunden auf Ihrer Webseite - den Rest übernimmt der Partnerprogramm Betreiber. Sie können nur gewinnen. Selbst wenn Sie es nicht schaffen, auch nur ein Geschäft auf Ihere Webseite zu vermitteln, passiert ihnen nichts und es entstehen auch keine Kosten. Sie sollten immer im Auge behalten, dass es sich um Geschäftspartnerschaften handelt und die Nettiquette sowie Regeln der AGBs einhalten. Sie können dann mit einer sehr grossen Unterstützung der Partner rechnen.

Hol Dir Artisteer!

ArtisteerArtisteer - Joomla Theme Generator

Domain und Hosting

 

 

 Hosting von domainFACTORY, Logo

Joomla - Anleitung

 

joomla green