Get Adobe Flash player

Entspricht Ihre Seite den Vorgaben deutscher Gesetze? Machen Sie alles richtig!

Es ist nicht nur ein Markt von Internet Geschäftsleuten, die jeden Tag rund um die Uhr  ihr Projekt hegen und pflegen, für Qualität sorgen und den Inhalt aktuell halten. Auch die lieben Gesetzeshüter und welche, die sich für solche halten, werden Ihre Seite besuchen und prüfen, ob der Inhalt rechtskonform ist. Es gibt sogar findige "Unternehmer" die mit illegalen Mitteln Scripte über ihre Webseite schicken, um Rechtsversöße zu ermitteln und Sie danach kostenpflichtig von einem netten Anwalt, der etwas von seinem Geschäft versteht, abzumahnen. 

Sie sollten, nein Sie müssen zwingend dafür sorgen diesen Menschen (und Bots) keine Angriffsfläche zu bieten und solten aus diesem Grund alles unternehmen um Ihre Seite rechtssicher zu gestalten. 

Markenrecht - Marken sind rechtlich geschützt - verletzen Sie die Rechte nicht!

Verwenden Sie keine Logos bekannter Firmen und Marken, schließen Sie auch Ähnlichkeiten aus. 
Unterlassen Sie es tunlichst, Markenrechte Dritter zu verletzen. Benutzen Sie keine Markennamen in Ihrer Werbung und auf Ihrer Seite, für die Sie nicht Partner sind.  Vergewissern Sie sich, das Ihre Inhalte "sauber" sind und das schon bevor Sie die Seite Online stellen. 

das Internet vergißt nichts

Ist Ihre Seite nur 1 Stunde mit nicht rechtskonformen Inhalten online, ist sie schon irgendwo gespeichert und Sie können Schwierigkeiten bekommen. 

Das Impressum - was muss drin stehen - was sollte nicht rein

Die rechtlichen Vorgaben zum Impressum sind im §5 des TMG-Telemediengesetz und im  $ 55 des Rundfunkstaatsvertrag geregelt. Sie müssen diese Vorgaben zwingend umsetzen. Das ist erforderlich, um teure Abmahnungen zu verhindern. Stellen Sie ein ordentliches Impressum online - dann kann Ihnen nichts passieren! 

Als Einzelunternehmer sind Sie nicht automatisch Geschäftsführer - unterlassen Sie also bitte solche Bezeichnungen in Ihrem Impressum. So lange Sie keine "juristische Person" wie eine GmbH o.ä. sind, handelt es sich nach neuster Rechtssprechung um unlauteren Wettbewerb und ist begründet Abmahnfähig. Geben Sie Ihren Namen, Vor- und Zunahmen an und bezeichnen Sie sich lieber als "Inhaber". (Quelle

Eine der besten Internetseiten zu dem Thema Impressum ist sicher impressum-recht.de. Hier finden Sie neben einem kostenlosen Impressum-Generator auch viele nützliche Informationen zum thema Impressum-Pflicht und Impressum selbst. Vielen dank für diesen Service!

Hier noch ein toller Tipp. Der Disclaimer aus dem Juraforum ist für jedermann nutzbar. Auch für komerzielle Webseiten. Hier der Link: Disclaimer 
Denken Sie bitte an die Verlinkung auf die Seite am Ende des Disclaimers!

Hol Dir Artisteer!

ArtisteerArtisteer - Joomla Theme Generator

Domain und Hosting

 

 

 Hosting von domainFACTORY, Logo

Joomla - Anleitung

 

joomla green